Dokumentation «Flüchtlinge ja – Islam nein?!»

Seyran Ateş über den «Multikulti-Irrtum» und ein verantwortungsvolles Miteinander.

Information

Zeit

06.09.2016

Mit

Seyran Ates, Autorin und Rechtsanwältin, Berlin

Themenbereiche

Migration / Flucht

Zugeordnete Dateien

Lesung zum Weltflüchtlingstag am 20. Juni 2016 aus dem Buch «Der Multikulti-Irrtum - wie wir in Deutschland besser zusammenleben können»

Gemeinsame Veranstaltung der RLS Sachsen-Anhalt mit der Stadtbibliothek Magdeburg, dem Landesfrauenrat Sachsen-Anhalt und der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt