3. Mai 2018 Diskussion/Vortrag "Schuster, bleib bei deinen Leisten?!"

Ausgrenzung im Bildungssystem und Arbeiterkinder an der Universität. Mit Daniela Keil (Koordinatorin und Stipendiumsberatung der Stiftung Arbeiterkind e.V.)

Information

Veranstaltungsort

Melanchthonianum Martin-Luther-Uni Halle Hörsaal B
Universitätsplatz 8/9
06108 Halle

Zeit

03.05.2018, 18:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Staat / Demokratie

Zugeordnete Dateien

"Schuster, bleib bei deinen Leisten?!" – Ausgrenzung im Bildungssystem und Arbeiterkinder an der Universität.
mit Daniela Keil (Koordinatorin und Stipendiumsberatung der Stiftung Arbeiterkind e.V.)
Gemeinsame Veranstaltung der DGB Hochschulgruppe, des Hochschulinformationsbüros Halle (HIB), der ver.di Studis Halle - Saale und der Stipendiat_innen der Hans-Böckler Stiftung mit Unterstützung der RLS Sachsen-Anhalt

Wie Durchlässig ist unser Bildungssystem eigentlich? Welche (unsichtbaren) Hürden gibt es für Menschen, die als erste aus ihrer Familie studieren? Hierüber klärt die Stiftung Arbeiterkind e.V. auf und ermutigt Schülerinnen und Schüler aus Familien ohne Hochschulerfahrung dazu, zu studieren. 

Standort