24. Juni 2017 Bildungsreise Reformator und Revolutionär Thomas Müntzer und seine Vorstellung von einer gerechten Gesellschaft

Bildungsreise nach Bad Frankenhausen

Information

Veranstaltungsort

Zentraler Omnibusbahnhof Magdeburg (ZOB)
Damaschkeplatz
39108 Magdeburg

Zeit

24.06.2017, 07:30 - 18:30 Uhr

Veranstalter

Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen-Anhalt

Themenbereiche

Geschichte

Kosten

Normalpreis: 15,00 €
Ermäßigter Preis: 10,00 €

Zugeordnete Dateien

Reformator und Revolutionär Thomas Müntzer und seine Vorstellung von einer gerechten Gesellschaft
Kurze Einführung in das Thema Thomas Müntzer und seine Rolle im Bauernkrieg

10.00 -11.00 Uhr organisierte Führung durch das Panoramamuseum mit dem

Monumentalgemälde "Frühbürgerliche Revolution in Deutschland" von Werner Tübke in Bad Frankenhausen
11.30-12.30 Uhr Mittagessen im „Thüringer Hof“

14.00 -16.00 Uhr Führung mit Adrian Hartke, Museumsleiter
durch die Ausstellung „1523 - Thomas Müntzer ein Knecht Gottes“,

im Schloss Allstedt

Rückfahrt gegen 16.30 Uhr

Teilnehmergebühr: 15€, ermäßigt 10€

Alle Teilnehmer erhalten einen Brief mit der Teilnahmebestätigung und den organisatorischen Details.

Die Bildungsfahrt ist leider schon ausgebucht. Wir haben eine Warteliste erstellt.

Standort