Dokumentation Samowargespräch: „Kontakte zu Russland und Belarus - eine zivilgesellschaftliche Alternative“

Podcast des Samowargesprächs vom 19.05.2021 mit Dr. Heinz Wehmeier (Deutsch-Russländische Gesellschaft Wittenberg e.V.) geführt durch Dr. Hilmar Preuß RLS

Information

Zeit

Themenbereiche

Deutsche / Europäische Geschichte, Osteuropa

Podcast des Samowargesprächs vom 19.05.2021: „Kontakte zu Russland und Belarus - eine zivilgesellschaftliche Alternative“
mit Dr. Heinz Wehmeier (Deutsch-Russländische Gesellschaft Wittenberg e.V.) geführt durch Dr. Hilmar Preuß RLS

Der Referent, Slawist und langjähriger, exklusiv vernetzter Akteur in den Beziehungen zu den Nachfolgestaaten der UdSSR, stellt den Verein und seine Geschichte vor. Er beleuchtet unterschiedliche Argumentationen zur aktuellen Entwicklung und ordnet sie in historische  Zusammenhänge ein.

Veranstaltung im Kontext des Projektes „Frauen in Transformationsgesellschaften 1990 - 2020 Halle - Ufa – Woronesch“

Zum Podcast über die Sondclaud